Diese Antwort war richtig!

Den 4. Level haben Sie erreicht!

Der Darm ist das größte Organ des Menschen. Er ist acht Meter lang und besteht aus Millionen von Zotten. Das sind dünne, fingerförmige Ausstülpungen, die im Inneren unseres Bauchraumes eine beeindruckende Darmoberfläche von der Größe zweier Tennisplätze (ca. 400m²) bilden. Damit hat der Darm die größte Kontaktfläche des Körpers mit der Außenwelt.

Wunderwerk Darm – Zahlen und Fakten

  • 100 Billionen Bakterien besiedeln jeden einzelnen Menschen, die meisten davon leben in unseren Darmwänden.
  • Es leben 10-mal  mehr Bakterien in unserem Darm, als unser Organismus an Zellen besitzt.
  • Die Mikroben in unserem Darm wiegen bis zu 2 Kilogramm.
  • Rund 30 Tonnen Nahrung und 50.000 Liter Flüssigkeit werden von ihm im Lauf unseres Lebens verarbeitet.
  • Bei seiner Arbeit wird der Darm von mehr als 500 Bakterienarten unterstützt. 
  • 80% unseres Immunsystems ist im Darm verankert.
  • Unser Verdauungstrakt beherbergt 100 Millionen Nervenzellen – mehr als das Rückenmark – und wird daher auch oft als „Bauch-Hirn“ bezeichnet.
  • Im Darm werden mehr als 20 Hormone gebildet, darunter das Glückshormon Serotonin und das Schlafhormon Melatonin.
  • Darüber hinaus sind im Darmbereich rund 400 Lymphknoten und Lymphdrüsen enthalten.

Zur nächsten Frage!