Grundlagen Differenzialdiagnostik

Kurs-Nr.:  M 410

Kursbezeichnung: Grundlagen Differenzialdiagnostik

Unterrichtsstunden / Ustd.: 200 (Fernkurs)

Kursbeschreibung:

Der Fernkurs richtet sich an Absolventen, die keinen Abschluss haben bzw. sich auf ein Studium im Bereich Medzin vorbereiten oder sich zu dem erworbenen Abschluss fortbilden wollen. Mit dem Fernkurs „Grundlagen Differenzialdiagnostik“ erhalten Sie das medizinische Grundwissen, das Sie für Ihren beruflichen Alltag im Gesundheitswesen benötigen. Verständliche Lernscripte, Vorlesungungen bzw. Aufzeichnungen von Vorlesungen erleichtern das Handling des Studierens (…)

Neben den Organsystemen des menschlichen Körpers lernen Sie die wichtigsten Krankheitsbilder, ihre Diagnostik und Therapie sowie die zugehörigen Fachbegriffe kennen.

Ein schneller Befund in Prüfung und Praxis muss keine voreilige Diagnose sein. Vielmehr kann es gelingen, mit sehr gezielten diagnostischen Schritten sorgfältig, aber dennoch rasch zu greifbaren Ergebnissen und Hinweisen für weitere Maßnahmen zu gelangen.

Studienlaufzeit: 24 Monate (Kurs kann vorzeitig abgeschlossen werden)

Kursgebühr: 960,00 EUR abzgl. 5 % Aktionsrabatt

Ratenzahlung: (Bonitätsüberprüfung erforderlich)

    • 10 Raten / a 96,00 EUR mtl.
    • Ratenzahlungen werden zum 1. eines Monats fällig.

Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten:

    • Lernmaterialien als eBook-Download (PDF)
    • Selbstlernkontrollen,
    • Hausarbeit
    • Zertifikat, Zeugnis

Hinweis:

Dieser Kurs beinhaltete keine Prüfungen (Kontrollarbeit, Belegarbeit),es schließt mit der Hausarbeit (Abschlussprüfung) ab.

Einschreibvoraussetzung: Keine Voraussetzungen

Beginn: Jederzeit möglich

Kursvariante: Fernkurs

Ablauf: Der Kursteilnehmer studiert berufsbegleitend bei freier Zeiteinteilung.

Vorlesung:  (Präsenzphasen keine)

Stoffmodule:   

Block A:

    • Einleitung Differenzialdiagnostik
    • Allgemeine und spezielle Untersuchungsverfahren
    • Labor Parameter und Diagnostik
    • Radiologisch Befunde und deren Fehlinterpretation
    • Allgemeine und spezielle Anamnese 
    • Allgemeine und spezielle Pathologie
    • Eingrenzung von Erkrankungen / -Diagnosen 

Block B: Hausarbeit

Abschluss:  Zertifikat, Zeugnis

Zertifiziert n. DIN-ISO 9001, 27001, 29990, AAA

 

 Präsenzphasen-Vorlesungen

 Videovorlesungen